Normale Haut ist pflegeleicht und gut aussehend – dieser Hauttyp ist zu beneiden. Er erscheint frisch und zart, ohne auffällige Poren oder trockene Hautschüppchen oder übermässigem Glanz. Mit natürlicher Pflege bringst du deine Haut noch mehr zum Strahlen. Erfahre hier, wie du deine Gesichtshaut noch weiter unterstützen kannst!

So erkennst du normale Haut

Du hast normale Haut:
 
  • feine Poren.
  • an deiner Haut eigentlich nichts zu meckern.

Die normale Haut ist der häufigste Hauttyp. Du musst dich nicht mit lästigen Unreinheiten herumquälen, die durch eine zu hohe Talgproduktion entstehen. Auch eine zu trockene Hautoberfläche bleibt dir erspart. Deine Haut ist ein Geschenk!

So erkennst du normale Haut

Du hast normale Haut:
 
  • feine Poren.
  • an deiner Haut eigentlich nichts zu meckern.

Die normale Haut ist der häufigste Hauttyp. Du musst dich nicht mit lästigen Unreinheiten herumquälen, die durch eine zu hohe Talgproduktion entstehen. Auch eine zu trockene Hautoberfläche bleibt dir erspart. Deine Haut ist ein Geschenk!

Ausgeglichene Haut unterstützen

In der Dermatologie wird unter normaler Haut auch ausgeglichene Haut verstanden. Als ausgeglichener oder normaler Hauttyp bezeichnet man eine gesunde Haut, bei der die Talgproduktion und der Feuchtigkeitshaushalt ausgeglichen sind. Normale Haut ist weder übermässig fettig noch besonders trocken oder spannt. Hast du einige Hautpartien, die besonders fettig sind oder spannen, hast du vermutlich eine Mischhaut.

Normale Haut benötigt nicht viel aufwendige Pflege. Wenn du schon seit Jahren ohne eine lange Beauty-Routine zufrieden mit deinem Hautbild bist, solltest du auch weiterhin auf deine natürliche Hautschutzbarriere vertrauen. Verzichte lieber auf viel Pflege, denn diese kann deine Haut belasten und zu Hautproblemen führen.

Möchtest du deine Haut dennoch unterstützen, kannst du mit einigen wenigen Produkten nachhelfen. Dabei solltest du auf eine leichte Pflege zurückgreifen und deine Haut nicht mit aggressiven Produkten reizen.

Wie kann normale Haut aus dem Gleichgewicht kommen?

Durch äussere Einflüsse kann auch normale Haut aus der Balance geraten. Grund dafür kann zum Beispiel eine falsche oder zu aggressive Pflege sein. Doch auch Störungen im Hormongleichgewicht, Stress oder eine ungesunde Ernährung können die Hautbalance stören. Dann kann es vorkommen, dass deine Haut besonders empfindlich wird oder mit Hautunreinheiten reagiert.

Deine Morgenroutine mit FIVE bei normaler Haut

 

Icon Gesichtsreinigung bei normaler Haut

Reinigung


Wasche Gesicht und Hals mit reichlich lauwarmem Wasser.

Leichte Gesichtspflege für normale Haut

Pflege im Sommer


Im Sommer benötigt deine Haut viel Feuchtigkeit und nur wenig ergänzende Pflege in Form von leichten Pflanzenölen. Mische dazu das Mengenverhältnis von ¾ Gesichtsserum mit ¼ Gesichtsöl in der Handfläche und trage beide Produkte zusammen auf.

Bitte die Sonnencreme nicht vergessen. Hier findest du unsere Tipps dazu.

Pflege im Winter


Wenn deine Haut eine etwas reichhaltigere Pflege verlangt oder es draussen Herbst wird, erhöhst du den Ölanteil in deiner Pflege und schützt sie damit vor trockener Heizungsluft und Kälte. Vermische dazu das Gesichtsserum in deiner Handfläche zu gleichen Anteilen mit dem Gesichtsöl.

Deine Abendroutine mit FIVE bei normaler Haut

 

Abschminköl für normale Haut

Reinigung


Da deine Haut unkompliziert ist, reinigst du sie abends mehrmals die Woche nur mit lauwarmem Wasser. Wenn du jedoch geschminkt bist, Sonnencreme trägst oder deine Haut aus dem Gleichgewicht geraten ist, dann freut sie sich über eine tägliche Reinigung mit dem Make-up Entferner.

Leichte Nachtpflege für normale Haut

Pflege


Über Nacht benötigt deine Haut keinen Schutz vor Umwelteinflüssen und muss deshalb nicht reichhaltig gepflegt werden. Ein wenig Pflege hast du ihr beim Abschminken ohnehin mit auf den Weg gegeben. Pflege deine Haut mit einem leichten und ölfreien Gesichtsserum.

Zusatzpflege für normale Haut

Zusätzliche Pflege


Für das Extra an Pflege: Eine milde Maske mit rosa Tonerde, 1 bis 2 Mal die Woche, mineralisiert deine Haut und verleiht dir einen frischen Teint. Mit Wasser abwaschen, bevor sie eintrocknet! Reine Tonerde bekommst du in der Apotheke oder im Reformhaus.

Ein ausgeglichenes Hautbild erhalten

Die richtige Reinigung

Normale Haut ist meist verhältnismäsig robust und verzeiht die eine oder andere Beauty-Sünde. Trotzdem solltest du nicht zu unvorsichtig mit deiner Haut umgehen. Um Hautschäden möglichst zu vermeiden, solltest du deine Haut regelmässig reinigen.

Am Morgen reicht lauwarmes Wasser für die Reinigung immer aus. Am Abend genügt Wasser alleine nur, wenn deine Haut ungeschminkt und frei von Sonnencreme ist. Diese Produkte lassen sich mit Wasser alleine nicht entfernen und sollten über die Nacht nicht auf der Haut verbleiben. Denn wenn du regelmässig ins Bett gehst, ohne dich abzuschminken, kannst du auch normale Haut reizen und ihr Zustand wird sich nach und nach verschlechtern. Die Make-up-Reste im Gesicht fördern Pickel und Unreinheiten. Unser Make-up Entferner kommt dir hier zur Hilfe, indem er deine Haut sanft, aber gründlich reinigt.

Tipps für normale Haut

Damit deine Hautbeschaffenheit gleichmässig bleibt und keine Hautschäden entstehen, kannst du auf einige Faktoren achten. Hier sind fünf Tipps für ein langfristig ebenmässiges Hautbild:

  • Schlafe ausreichend.
  • Trinke genug Wasser oder ungesüssten Tee.
  • Ernähre dich gesund und meide gesättigte Fettsäuren und Zucker.
  • Schütze deine Haut vor UV-Strahlung.
  • Nutze eine sanfte Pflege mit wenigen Inhaltsstoffen, die deine Haut nicht reizt.

Bei FIVE sind wir der Meinung, dass Parabene, Mikroplastik und Silikone nichts in einer sinnvollen Hautpflege zu suchen haben. Daher beschränken wir uns in jedem Produkt auf eine Handvoll Inhaltsstoffe. Die Bestandteile in unseren Kosmetikprodukten komplementieren auf natürliche Art und Weise die Funktionen deiner Haut. Damit auch du weisst, was du auf deine Haut aufträgst, schreiben wir alle Inhaltsstoffe (keine Sorge, es sind maximal fünf pro Produkt) direkt auf die Flakons und Tiegel.

Übersicht: Unsere 3 Produkte für normale Haut