Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Hautpflege

Hautpflege im Winter: 5 geniale Anwendungen mit unserer Shea Cream

Sie ist nicht nur der Klassiker in unserem Sortiment, sondern auch genial vielseitig. Vor allem in der kalten Jahreszeit profitiert deine Haut von der pflegenden Rezeptur mit Wohlfühlfaktor. Was du mit einem Tiegel alles anstellen kannst und warum du dir die Extraportion schützende Hautpflege im Winter nicht entgehen lassen solltest, verrate ich dir jetzt.

 

Hautpflege im Winter: 5 geniale Anwendungen mit unserer Shea Cream

FIVE Shea Cream: Das Multitasking-Talent

Ich bin ein Fan von Produkten, die mehr können als nur eine Sache. Deshalb sind auch die meisten der FIVE Produkte so konzipiert, dass du möglichst viel von ihnen hast. Eins davon, das gerade in der Hautpflege im Winter überraschende Vorteile zeigt, ist die FIVE Shea Cream. Sie hat mehr Nutzen als Inhaltsstoffe und gerade das macht sie so vielseitig.

Ursprünglich entwickelt, um trockene und beanspruchte Haut zu beruhigen und zu pflegen, ist die FIVE Shea Cream eine klasse Basiscreme für das Gesicht. Sie ist nicht nur wasserlos, sondern kommt auch ganz ohne Emulgatoren und Alkohol aus und eignet sich daher sehr gut bei empfindlicher Haut. Ihr Ölmix hilft der Haut, ihre natürliche Schutzbarriere zu reparieren und sie den ganzen Tag über vor Feuchtigkeitsverlust zu bewahren. Das sind die 5 Inhaltsstoffe der FIVE Shea Cream:

  • Sheabutter (bio): schützt vor Feuchtigkeitsverlust.

  • Jojobaöl (bio): unterstützt die Regeneration der Hautbarriere.

  • Arganöl (bio): wirkt glättend und mildert Juckreiz.

  • Vitamin E: wirkt als Radikalfänger.

  • Ätherisches Neroliöl (bio): gibt den frisch-zartsüss-herben Duft

5 geniale Wege, unseren Shea-Balsam für die Hautpflege im Winter zu nutzen:

1. Zart pflegende Körpercreme

Zwischen Heizungsluft und frostigen Winden hat die Shea Cream als Körperpflege im Winter Saison. Die leichten Texturen, die wir im Sommer noch geliebt haben, sind bei solchen Strapazen einfach nicht reichhaltig genug. Trockene Schienbeine und raue Ellenbogen übermitteln eine klare Botschaft: Deine Haut braucht mehr! Die nährenden Öle der Shea Cream entfalten hier ihre glättende Wirkung und pflegen langanhaltend. Dabei ist die Rezeptur viel ergiebiger, als sie aussieht. Da du sie auf der feuchten Haut anwendest, reicht schon eine kleine Menge Creme für den ganzen Körper. Trage sie am besten sofort nach dem Duschen auf, bevor du zum Handtuch greifst.

2. Schützender Kältebalsam

Egal ob Winterwandern, Skifahren oder ein Tag auf der Eisbahn, für deine Haut ist die stundenlange Kälteexposition irre anstrengend. Das zeigt sie anschliessend gern durch trockene, rissige oder gerötete Stellen. Fakt ist: Unter 8 Grad bröckelt die hauteigene Schutzschicht. Die Talgdrüsen, die diese Barriere eigentlich aufrechterhalten sollen, stellen allmählich die Produktion ein, sie wird porös und Feuchtigkeit entweicht. Da muss Hilfe von aussen ran. Schutz vor Rauheit und Rissen bringt jenseits der 0 Grad Celsius ein möglichst fettreicher und unbedingt wasserloser Balsam wie unsere Shea Cream. Denn bei Minusgraden kann dir das Wasser schlimmstenfalls auf der Haut gefrieren und kleine Äderchen zum Platzen bringen. Als Kälteschutzcreme kannst du die FIVE Shea Cream auch gerne etwas dicker auftragen. Siehe auch: Alles was du über eine Kälteschutzcreme wissen musst.

3. Pflegender Lippenbalsam

Spröde Lippen sind nicht nur bei der Date-Night ein Stimmungskiller. Leider verwandelt sich diese Hautpartie im Winter schnell in brennendes Schleifpapier. Mit der FIVE Shea Cream beugst du hier effektiv vor. Sie kommt quasi in der Konsistenz eines Lip-Balms aus dem Tiegel und hält deine zarten Lippen stundenlang geschmeidig. Diese Wirkung verdankt sie vor allem der Sheabutter, die rückfettend wirkt und gereizte Haut besänftigt. Dadurch schafft die Creme auch Linderung, wenn die Haut schon rissig ist.

4. Regenerierende Handmaske

Mindestens genauso nervig wie spröde Lippen: rissige Hände. Auch das geht im Winter schneller als sonst. Wenn dich ein paar Tapser auf dem Smartphone-Display nicht stören, kannst du die FIVE Shea Cream auch tagsüber als Handcreme benutzen – dazu gleich nach dem Händewaschen aber vor dem Abtrocknen auftragen. Ich persönlich habe wenig Lust, dauernd mein Display zu polieren, deshalb mein Tipp: Nutze die geballte Pflegeladung der Shea Cream als Intensivkur über Nacht. Dazu die Hände nass machen und eine ordentliche Menge von der Creme einmassieren, etwa in Erbsengrösse. Wenn du hast, sorgen Baumwollhandschuhe dafür, dass die Wirkstoffe ihre Magie über Nacht richtig gut entfalten können.

5. Wohltuende Massage

Klingt überraschend, klappt aber prima. Diesen Tipp haben wir direkt von Profis erhalten, die die FIVE Shea Cream in ihren Praxen für medizinische Massagen verwenden. Deshalb freue ich mich nicht nur, dass das offensichtlich hervorragend funktioniert, sondern auch, dass wir liebe Kundinnen haben, die solche genialen Ideen mit uns teilen. Vielen Dank, ihr seid super! Und so funktioniert es: Die Haut mit Wasser oder einem Hydrolat besprühen, Shea Cream zwischen den Händen verreiben, um sie flüssig zu machen, und wie Massageöl verwenden. Ein grosser Pluspunkt der Shea Cream ist, dass sie sogar für empfindliche Haut sehr gut geeignet ist. Und duften tut sich natürlich auch ganz wunderbar …

 

Die FIVE Shea Cream, das Multitasking-Talent für die Winterpflege

5-fach genial – die Shea Cream für die Winterpflege

Die FIVE Shea Cream ist also ein bisschen eine eierlegende Wollmilchsau – nur besser, weil vegan. Vielleicht sind wir ja auch noch gar nicht auf alle Anwendungsmöglichkeiten gekommen. Hast du einen Geheimtipp, den du mit uns teilen möchtest? Oder bist du jetzt erst neugierig geworden? Dann hol dir das Multitasking-Talent und trotze der Kälte mit einer Extraportion Pflege.

Clean Beauty Gesichtspflege
Hautpflege

Clean Beauty – die pure Freude

Clean Beauty ist Trend. Trotzdem – oder gerade deshalb – ist es nicht leicht herauszufinden, welche Produkte auch wirklich so pur und natürlich sind, wie sie behaupten. Was bedeutet Clean Beauty üb...

Weiterlesen
Sanddornöl – leuchtende Superfrucht für trockene und reife Haut
Kosmetik-Inhaltsstoffe

Sanddornöl – leuchtende Superfrucht für trockene und reife Haut

Die konzentrierte Power des Sanddornöls pflegt selbst trockene, strapazierte und reife Haut weich und strahlend. Bei diesem Öl ist nicht nur die Farbe der Knaller. Der fruchtige Wirkstoff-Cocktail ...

Weiterlesen